Fernsehen : Lothar Matthäus wieder im TV

Lothar Matthäus, Fußball-Weltmeister von 1990, ist wieder im Fernsehen. Der Münchner TV-Sender Das Vierte hat den Ex-Profi von Bayern München als Moderator verpflichtet.

Hamburg - Das teilte der zur amerikanischen Universal-Gruppe gehörende Kanal am Mittwoch mit. Vom 9. Mai an wird der 45-Jährige verschiedene Hollywood-Spielfilme präsentieren.

Das Motto des Senders heißt: "Lothar in Hollywood - Echte Kerle statt Jungs in kurzen Hosen". Matthäus, zuletzt Trainer beim brasilianischen Fußballclub Atletico Paranaense und davor Nationaltrainer Ungarns, war schon einmal im Fernsehen mit einer eigenen Sendung präsent: Für RTL II trainierte er im vergangenen Jahr das Team "Borussia Banana", das aus lauter Fußball-Laien bestand. Die erhoffte Resonanz blieb aus, RTL II stellte das Format ein. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar