Fernsehnetze : Kabel Deutschland kauft Kunden von Orion-Gruppe

Der TV-Netzbetreiber Kabel Deutschland ist weiter auf Einkaufstour. Jetzt war die Orion-Gruppe dran, deren Netze 1,2 Millionen Kunden versorgen. Kabel Deutschland baut damit seine Vormachtstellung weiter aus.

UnterföhringDie Kabel Deutschland GmbH baut ihre Position auf dem deutschen TV-Kabelmarkt weiter aus. Von der Orion-Gruppe würden Kabelnetze in acht Bundesländern übernommen, teilte das Unternehmen mit. Der Kaufpreis belaufe sich auf 585 Millionen Euro.

Mit der Akquisition werde die Trennung zwischen den einzelnen Netzebenen weitgehend überwunden. Kabel Deutschland betreibt das größte TV-Kabelnetz Deutschlands. Allerdings sind die letzten Meter bis zu den einzelnen Haushalten oftmals im Besitz anderer Gesellschaften. Kabel Deutschland gab zudem bekannt, dass die Beteiligung an der PrimaCom AG an die Orion-Gruppe abgegeben werde. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar