Medien : Gefeuert

-

Im vergangenen Jahr baute der JahreszeitenVerlag („Prinz“, „Merian“, „Petra“) zusätzlich zur Einstellung der „Woche“ bereits 35 Stellen ab. Von den verbliebenen 511 Stellen werden nun in Redaktion und Verwaltung nochmals 41 wegfallen. Vor allem die Frauentitel wie der frühere Geldbringer „Für Sie“ leiden unter zunehmender Konkurrenz. Der Verlag verlor im Anzeigenmarkt im Vergleich zum Vorjahr nochmals 15 Prozent. usi

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben