„Goldene Victoria fürs Lebenswerk“ : Zeitschriftenverleger ehren Genscher

Mit der "Goldenen Victoria" wird der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger ausgezeichnet. Die Laudatio hält ein ehemaliger Kollege.

Der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher wird für sein Lebenswerk geehrt.
Der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher wird für sein Lebenswerk geehrt.Foto: dapd

RBB-Direktoren bestätigt

Der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg hat am Donnerstag die Direktoren Reinhart Binder, Hagen Brandstäter und Nawid Goudarzi in ihren Ämtern bestätigt. „Mit der Wiederwahl der Direktoren spricht der Rundfunkrat dem Team um Intendantin Dagmar Reim sein Vertrauen aus“, sagte der Vorsitzende des Rats, Hans Helmut Prinzler. Programmdirektorin Claudia Nothelle stand nicht zur Wahl. Ihr Vertrag läuft bis 2014. Tsp

Genscher für Lebenswerk geehrt

Der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher wird vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger für seine Verdienste um Europa und eine friedliche Welt geehrt. Der 85 Jahre alte FDP-Politiker erhält die „Goldene Victoria“ bei der „Publishers’ Night“ am 8. November in Berlin, teilte der Verband am Donnerstag mit. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben