Medien : Gottschalk trifft „Dr. House“

Sein letztes reguläres „Wetten, dass ..?“

Ist es schon soweit: Showmaster Thomas Gottschalk präsentiert am Sonnabend seine letzte reguläre Ausgabe von „Wetten, dass ..?“ Die ZDF-Unterhaltungsshow kommt aus dem baden-württembergischen Offenburg. Es ist die 195. Ausgabe der Show, die im Februar 30 Jahre alt geworden ist. Der 60 Jahre alte Gottschalk moderiert gemeinsam mit Michelle Hunziker, 34. Nach der Show in Offenburg werden Gottschalk und Hunziker bis zum Jahresende noch vier Spezialausgaben des Showklassikers präsentieren. Danach ist für Gottschalk Schluss mit „Wetten, dass ..?“, nach dann fast 25 Jahren als Moderator.

Gäste in Offenburg sind unter anderem Hollywood-Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Whoopi Goldberg, der US-Musiker Christopher Cross, der deutsche Schauspieler Ulrich Tukur und „Dr. House“-Darsteller Hugh Laurie. Die russische Operndiva Anna Netrebko wird gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, dem Sänger Erwin Schrott, auftreten. Schauspieler Jan Josef Liefers kommt an der Seite seiner Frau Anna Loos und deren Band Silly. Ebenfalls auf Gottschalks Wettsofa sitzen Kabarettistin Désirée Nick und Eduard Prinz von Anhalt. Auf der Bühne stehen die Tänzer des amerikanischen „Pilobolus Dance Theatre“.

Es ist die letzte Show im bekannten Format mit Gottschalk als Moderator. Am 18. Juni werden er und Hunziker die Spezialausgabe „Sommer-Wetten, dass ..?“ aus Palma de Mallorca präsentieren. Für den Herbst hat das ZDF mit dem Moderatorenpaar drei „Wetten, dass ..?“-Folgen geplant, die anders aussehen werden als die bisherigen Shows. Sie werden nach Angaben eines ZDF-Sprechers rückblickenden Charakter haben. Sie sollen die 30-jährige Geschichte der 1981 gestarteten Familiensendung mit Einspielfilmen und Gästen, mit Wetten sowie mit Show- und Musikeinlagen beleuchten. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben