Medien : Gruber wird neuer ARD-Vorsitzender

-

Neuer ARDVorsitzender wird zum Jahreswechsel der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Thomas Gruber. Die ARD-Hauptversammlung , die aus den Intendanten der Sender und den Vorsitzenden ihrer Aufsichtsgremien besteht, wählte den 61-Jährigen in Hannover turnusgemäß für zunächst ein Jahr. Gruber will nach eigenen Angaben dafür sorgen, dass die ARD auch in Zeiten knapper Ressourcen und dadurch zunehmender Egoismen weiter „mit einer Stimme sprechen kann“. Auf der Hauptversammlung kündigte Programmchef Günter Struve an, dass sich die ARD auf Grund der Erfolge der „Sportschau“ um einen neuen TV-Vertrag bewerben werde; der alte läuft erst Ende kommender Saison aus, doch bereits in den nächsten Monaten wird mit neuen Verhandlungen gerechnet. „Wir werden selbstverständlich für die Bundesliga bieten“, sagt Struve. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben