Medien : Gruner + Jahr stellt „Online Today“ ein

NAME

Die Internet-Zeitschrift „Online Today“ wird eingestellt. Wegen des Anzeigen- und Auflagenrückgangs bei den Internet-Magazinen fehlten dem Monatsmagazin die wirtschaftlichen Perspektiven, teilte der Verlag Gruner+Jahr (G+J) mit. „Online Today“ erscheint bei der G+J-Tochter Verlagsgruppe Fleet. Etwa dreißig Mitarbeiter sind betroffen. Sie sollen möglichst Stellen bei anderen G+J-Objekten erhalten. „Online Today“ war erstmals 1996 erschienen. Mit dem Platzen der Internetblase Mitte 2000 nahm das Interesse an diesem Zeitschriftentyp kontinuierlich ab. Mit einer durchschnittlichen verkauften Auflage von zuletzt rund 116 000 Exemplaren im ersten Quartal dieses Jahres verlor das Blatt fast ein Drittel seiner Auflage im Vergleich zum Vorjahr. Noch negativer entwickelte sich das Anzeigenvolumen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar