• Heiß begehrt: 50 Jahre, graue Haare G+J startet Gratismagazin für die Generation „Fifty“

Medien : Heiß begehrt: 50 Jahre, graue Haare G+J startet Gratismagazin für die Generation „Fifty“

Dass die besten Jahre erst mit 50 anfangen, meint nun auch der Hamburger Verlag Gruner +Jahr (G+J) und startet deshalb ab dem 24. September „Fifty – das Magazin für die besten Jahre“. Ein Gratisblatt, das sich an 50- bis 69-jährige Leser wendet. „Auf dem Zeitschriftenmarkt gibt es wenig anspruchsvolle Medien für die Zielgruppe der über 50-Jährigen“, sagt Volker Breid, Verlagsgeschäftsführer G+J Frauen/Familien/People. Dabei seien die sogenannten „Best Ager“ für die Werbewirtschaft sehr attraktiv: Sie würden über mehr als die Hälfte der Kaufkraft und des Geldvermögens in Deutschland verfügen, fast die Hälfte aller Neuwagen kaufen und 35 Prozent der Pauschalreisen buchen.

Herausgegeben wird das Blatt von der G+J Zeitschriften-Verlagsgesellschaft, in der bereits die kostenlosen „Eltern-Ratgeber“ erscheinen. In „Fifty“ sollen die Leser „fundierte Informationen, eine opulente Optik und feuilletonistisches Lesevergnügen“ finden, zu Themen wie Lifestyle, Reisen, Wellness, Beauty, Finanzen oder Technik. Dreimal jährlich soll das Magazin in einer Druckauflage von 310 000 Exemplaren erscheinen und 56 Seiten umfassen. Ausliegen wird „Fifty“ überall dort, wo G+J die Menschen in den besten Jahren vermutet: in Kur- und Wellnesshotels, Facharztpraxen, Fitness-Clubs und auf Messen. sop

0 Kommentare

Neuester Kommentar