Medien : Hellmuth Karasek: Sportschau

-

Unter sein Niveau zu steigen beim Fernsehen – das ist eine Frage der Definition. Meine Frau glaubt, dass ich bei der „Sportschau“, beim Verfolgen der Bundesliga „unter mein Niveau“ steige, mein Sohn Niko, 18, glaubt, dass sie die einzige Sendung sei, mit der ich mein Niveau hebe. Eigentlich sehe ich nur „Tagesschau“ und „Tagesthemen“ und „heute“ und „Brennpunkt“. Eigentlich! Aber sonst, zum Zeitvertreib am liebsten Jauch oder Pilawa in ihren Talkshows – und das glotze ich durchaus auf 10 000Euro-Niveau.

Hellmuth Karasek, 70, Herausgeber

0 Kommentare

Neuester Kommentar