Medien : Hin und wieder eine Lade-Kur

-

Damit der digitale Spaß auch unterwegs lange anhält, sollte man die Akkus aller Geräte pflegen. Dazu gehört, dass man Akkus bei Zimmertemperatur lagert. Akkus entladen sich von selbst, wenn sie lange nicht benutzt werden. Das so genannte Zyklen ist eine Art Kur für Akkus. Durch mehrmaliges Entladen und Aufladen hintereinander erhält der Akku seine ursprünglich e Leistungsfähigkeit zurück. Beim Laden darf sich ein Akku erwärmen, nicht erhitzen . Solle ein Akku heiß werden, ist er entweder defekt oder überladen. Moderne Ladegeräte erkennen den Temperaturanstieg und schalten ab. lsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar