Medien : KLARSTELLUNG

In der Ausgabe des Tagesspiegels vom 16. Januar 2008 haben wir über Niels Ruf und seine neue Sitcom bei RTL berichtet. Dort hatten wir unter anderem geschrieben: „Niels Ruf hat im Pay-TV Sat.1-Comedy nun wieder eine Show, die er mit dem ehemaligen Harald-Schmidt-Chefautor Peter Rütten gestaltet.“ Hierzu stellen wir klar, dass Niels Ruf die Show bereits seit zwei Staffeln nicht mehr mit Herrn Peter Rütten gestaltet. Weiter hatten wir geschrieben: „(...) die auftragslosen Jahre seiner Produktionsfirma ,Weltruf‘ haben Spuren hinterlassen.“ Hierzu stellen wir fest: „Auftragslose“ Jahre hat es bei seiner Firma „Weltruf“ seit ihrer Gründung nicht gegeben. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar