Medien : Kurzmeldungen

-

FERNSEH-TIPP

18 Uhr 05 Macius. KiKa. König Macius kann auf niemanden herabblicken, dazu ist er einfach zu klein: Macius ist neun Jahre alt. Die Trickserie erzählt die Geschichte eines Kindes, das sich in der Erwachsenenwelt bewähren muss. Trotz allem bleibt König Macius ein Kind, kennt Wut und Eifersucht, spielt mit seinen Freunden, den Straßenkindern, und vertraut seinem Lehrer Erasmus. Die Serie ist für Fünf- bis Neunjährige gedacht, und wer die 1923 erschienenen „König Macius"-Geschichten des polnischen Pädagogen und Kinderarztes Janusz Korczak kennt, muss an dieser Stelle heftig schlucken. Denn bei Korczak wird Macius auch Krieg, Elend und Tod nicht erspart, wohl aber den jungen Zuschauern von heute. tgr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben