Medien : Kurzmeldungen

-

Herr Mockridge, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien am meisten geärgert?

Mich hat der Tarifabschluss für den öffentlich Dienst geärgert – die städtischen Mitarbeiter sollten mit gutem Beispiel vorangehen und in diesen Zeiten auf Erhöhungen verzichten. Ärgerlich fand ich auch die Inszenierung der EndlosVerhandlungen für die Medien.

Gab es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?

Ja – ich freue mich jeden Montag über die Sendung Montalk im WDR-2-Radio (kann man übrigens auch über Kabel in Berlin hören). Diese Woche war Klaus Bednarz zu Gast – eine spannende, interessante Sendung!

Bill Mockridge ist Schauspieler („Lindenstraße“) sowie Gründer und Geschäftsführer des Improvisationstheaters „Springmaus “.

0 Kommentare

Neuester Kommentar