Medien : Kurzmeldungen

-

FERNSEHTIPP

21 Uhr 45 Die OstalgieShow. ZDF. Ein neues Fernsehformat kommt diesen Sommer auf Deutschlands Bildschrime, und mit ihm eine politische Diskussion, die solch ein Format erst richtig erfolgreich macht: die DDR-Shows. Streitfrage: Verharmlosen sie die DDR? Der Ex-Bürgerrechtler Günter Nooke fragt provokant: „Was wäre denn in diesem Land für ein Geschrei, wenn nicht Kati Witt eine DDR-Show, sondern Johannes Heesters eine Dritte-Reich-Show moderieren würde?“ Denn RTL hat Kati Witt für seine Ost-Sendung engagiert. Als Erstes kommt aber heute abend das ZDF mit seiner Show raus. Andrea Kiewel moderiert. Ihr Beitrag zur Diskussion: „Irgendwann ist auch mal gut.“ (Ausführliche Kritik in der Ausgabe von Montag.)Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben