Medien : Kurzmeldungen

-

ZU MEINEM ÄRGER

Frau Busch, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien am meisten geärgert?

Nicht wirklich geärgert, aber dennoch beschämt in dieser Woche hat mich mehrfach Stefan Raab. Er zieht in seiner Sendung laufend meinen Kollegen Manfred Bleskin durch den Kakao. Den stört das gar nicht mal – im Gegenteil. Schließlich sind wir Nachrichten Fuzzis nicht ohne Humor-Gen auf die Welt gekommen. Aber wäre es nicht eine prima Geste von Raab, diesen Menschen Bleskin, der ihm täglich wertvolle Sendeminuten liefert, persönlich in seine Show einzuladen?

Gibt es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?

Gefreut habe ich mich über die Kalifornier. Nicht über deren Wahl eines neuen Gouverneurs. Aber darüber, dass sie mal wieder das Lieblingsspiel der Journalisten erfüllt haben. Und das lautet: Bitte bestätigt unsere Vorurteile.

Vorurteil eins: Alle Amerikaner sind dumm. Vorurteil zwei: Muskeln machen auch nicht schlauer.

Leo Busch moderiert bei n-tv unter anderem die Nachrichten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben