Medien : Kurzmeldungen

-

PERSONALIEN

Michael Konken , 50, Dozent für Journalismus sowie Stadtmarketing an der Fachhochschule Oldenburg/ Ostfriesland/Wilhelmshaven, ist neuer Vorsitzender des Deutschen JournalistenVerbandes (DJV). In Wiesbaden wurde er zum Nachfolger von Rolf Lautenbach gewählt. Stellvertreter Konkens sind der Rundfunkredakteur Volker Hummel , 59, und der Tageszeitungsredakteur Ulrich Remmel , 48.KNA

Nach Monaten der Dementis kam am Dienstag die Bestätigung: Christoph Keese , 39, bisher Chefredakteur der „Financial Times Deutschland“, wird die „Welt am Sonntag“ leiten. Keese sagte es am Nachmittag seiner Redaktion, „FTD“-Herausgeber Andrew Gowers der Presse. Im Laufe des kommenden Jahres wird Keese laut Gowers bei der „Wams“ anfangen – erst wenn sein Nachfolger eingearbeitet sei. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar