Medien : Kurzmeldungen

-

FERNSEHTIPP

20 Uhr 15 Tatort. ARD. Der Stoff würde auch für ein Familiendrama taugen. An einem See wird die Leiche eines erschlagenen Mannes entdeckt. Seine Identität ist rasch geklärt. Es war der seit langem depressive Sohn des Kaninchenzüchters Henner Baermann, den bereits der zweite Schicksalsschlag binnen kurzem trifft: Gerade erst hat er seine zweite Frau begraben. Der Verdacht fällt auf die Frau des Sohnes, die ein Verhältnis mit seinem besten Freund hat; ihr Alibi für die Tatzeit platzt. Doch die Lösung wäre zu einfach. Diesmal ist es KarlFriedrich Boerne (Jan Josef Liefers), der die richtige Nase für das Rätsel hat. Natürlich sind die Szenen mit den Ermittlern Boerne und Frank Thiel (Axel Prahl) wieder die besten des Films. Ihre Beziehung ist reifer geworden, sie brauchen nicht mehr um jeden Kalauer zu konkurrieren. Stattdessen gibt es diesmal schöne kleine Momente widerwilliger Freundschaft.tpg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben