Medien : Kurzmeldungen

-

HEUTE IN DEN TALKSHOWS

„Presseclub“

ARD, 12 Uhr

Thema: Terror Made in Germany: Brauchen wir mehr Sicherheit?

Bettina Gaus, taz Foto: ddp

Martin Klingst, Zeit

Jean-Paul Picaper, Valeurs Actuelles

Michael Rutz, Rheinischer Merkur

Bernd Ziesemer, Handelsblatt

„2 + 4“

n-tv, 21 Uhr 05

Islamisten in Deutschland: Nehmen wir die Terrorgefahr zu leicht?

Hans-Christian Ströbele, Grüne

Foto: ddp

Peter Hintze, CDU

Nadeem Elyas, Zentralrat Muslime

Udo Ulfkotte, Terrorexperte

„Sabine Christiansen“

ARD, 21 Uhr 45

Thema: Vaterlandsverrat? Deutschlands Bosse sorgen für Jobs - im Ausland

Klaus Zumwinkel, Deutsche Post

Wolfgang Grupp, Trigema

Gesine Schwan, Kandidatin für das Amt des Bundespräsidenten

Foto: Q

Jürgen Trittin, Bundesumweltminister

„Zimmer frei“

WDR, 23 Uhr

Mousse T., Musiker und Musikproduzent Foto: ddp

„Zapp“

NDR, 23 Uhr 15

Themen: Im Visier der EU – der Fall des „Stern“-Reporters Tillack / Zwischen Drogen und „Spiegel“ – das Doppelleben des J. Böckem / Die Mohns, Gütersloh und ein ungebetenes Buch

Hans-Martin Tillack, „Stern“-Korrespondent Brüssel Foto: rtr

„ Das Philosophische Quartett“

ZDF, 23 Uhr 30

Thema: Wie frei ist das Gehirn?

Bodo Kirchhoff, Schriftsteller

Foto: dpa

Gerhard Roth, Hirnforscher

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben