Medien : Lizenz für Marken-Fernsehen

-

Unternehmen, Verbände und Institutionen sollen ab Ende 2003 auf einem speziellen Fernsehkanal mit Shows, News und Magazinen rund um die Uhr für Produkte sowie in eigener Sache werben können. Dazu hat der Berliner Sender „Deutsches Marken Fernsehen“ (DMF) eine Sendelizenz erhalten. Mehrheitseigner ist der frühere Sat1-Merchandisingchef Wolf Tilmann Schneider. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben