Medien : Maischberger und Jauch

Sandra Maischberger und Moderator Günther Jauch sind die "Fernsehmacher des Jahres 2001". Zu diesem Urteil kam eine mit Medienexperten besetzte Jury, die unter Vorsitz der Programmzeitschrift "TV Today" die Top 20 im deutschen Fernsehen kürte. Hinter der n-tv-Talkerin und dem RTL-Moderator kamen auf Platz zwei Sat 1-Lästermaul Harald Schmidt und ARD-Moderatorin Sabine Christiansen. Den dritten Platz belegen "Tagesthemen"-Moderatorin Anne Will und Komiker Michael ("Bully") Herbig. Auf den vierten Platz setzte die Jury die ZDF-Talkerin Maybrit Illner und den Autor und Regisseur Heinrich Breloer.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben