• Nachfolger für Verena Kulenkampff: Jörn Schönenborn soll WDR-Fernsehdirektor werden

Nachfolger für Verena Kulenkampff : Jörn Schönenborn soll WDR-Fernsehdirektor werden

Zwei wichtige Personalentscheidungen muss der neue WDR-Intendant Tom Buhrow bald treffen. Die Positionen des Fernsehdirektors und des Hörfunkdirektors sind zu besetzen. Nun hat er seine Favoriten benannt.

Könnte neuer WDR-Fernsehdirektor werden: Der WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn.
Könnte neuer WDR-Fernsehdirektor werden: Der WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn.Foto: WDR

WDR-Intendant Tom Buhrow hat seine Kandidaten für die künftige Leitung der Programmdirektionen benannt: Er nominiert WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn als neuen Fernsehdirektor. Hörfunkdirektorin soll die bisherige Geschäftsführerin und Programmdirektorin von Antenne Bayern, Valerie Weber, werden. Der Rundfunkrat wird am 22. November über beide Personalien entscheiden. Die Verträge der amtierenden Programmdirektoren Verena Kulenkampff und Wolfgang Schmitz laufen zum 30. April 2014 aus. Der 49-jährige Schönenborn ist seit 2002 WDR-Chefredakteur Fernsehen und Leiter des Programmbereichs Politik und Zeitgeschehen. Dem breiten Publikum ist er als Moderator von Wahlsendungen im Ersten sowie vom „ARD Brennpunkt“ und vom „Presseclub“ bekannt geworden. Valerie Weber, 47, war vor Antenne Bayern bereits Programmdirektorin bei Antenne 1 in Stuttgart und bei der Ostseewelle in Rostock. sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben