NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Walther von La Roche gestorben



Der Gründer und Herausgeber der „Gelben Reihe“ journalistischer Lehrbücher, Walther von La Roche, ist tot. Wie seine Mitherausgeberin Gabriele Hooffacker am Donnerstag mitteilte, starb der frühere Ausbildungsbeauftragte des BR und Dozent mehrerer Journalistenschulen bereits am 9. Mai im Alter von 74 Jahren in Hersching. La Roche hatte 1975 mit der „Einführung in den praktischen Journalismus“ den Grundstein zur Buchreihe „Journalistische Praxis“ gelegt. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben