NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Kurt Westergaard im ZDF

bei „Markus Lanz“

Der schon einmal ausgeladene dänische Karikaturist Kurt Westergaard war jetzt doch Gast in der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“. Westergaard sagte in der Sendung am Donnerstag, wie er mit der ständigen Angst vor Anschlägen durch islamistische Extremisten lebe, seitdem er 2005 in der dänischen Tageszeitung „Jyllands Posten“ seine satirische Mohammed- Zeichnung publiziert hat. Die Veröffentlichung der umstrittenen Karikatur bereut Kurt Westergaard nicht. Sie belastet die Beziehungen Dänemarks zur islamischen Welt bis heute. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar