NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Klaus Brinkbäumer Mitglied

der Chefredaktion beim „Spiegel“



Das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ erweitert seine Chefredaktion. Klaus Brinkbäumer, 43, werde zum 1. Januar 2011 Textchef des Magazins und Mitglied des Führungsgremiums, teilte der Spiegel-Verlag am Dienstag in Hamburg mit. Klaus Brinkbäumer ist seit 1993 Reporter des Nachrichtenmagazins, seine künftige Position wurde jetzt neu geschaffen.

Die Chefredaktion wird seit Februar 2008 von Georg Mascolo und Mathias Müller von Blumencron in einer Doppelspitze geführt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben