NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Sky und Telekom verhandeln

über Kooperation

Der chronisch defizitäre Pay-TV-Sender Sky und die Deutsche Telekom sprechen über eine Zusammenarbeit, berichtet die Agentur Reuters. Die Telekom habe Interesse daran, einige Sender von Sky in sein eigenes Fernseh-Angebot Entertain aufzunehmen, sagte ein Insider. Sichern wolle sich die Telekom vor allem den Zugriff auf die Spielfilmkanäle in hoher Bildqualität (HD), von denen Sky derzeit vier im Angebot hat. Jedoch habe die Telekom keine Eile und verhandle gleichzeitig auch mit anderen Anbietern. „Wenn wir Sky einspeisen, dann nur zu unseren Bedingungen, und dann auch nur, was uns gefällt“, betonte er. Der Telefonriese könnte sein Fernsehangebot mit weiteren Kanälen aufpeppen. Und Sky könnte angesichts massiver Verluste mit dem Programmverkauf seine Kasse aufbessern. Beide Unternehmen wollten zu den Spekulationen keine Stellung nehmen. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar