NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BGH erlaubt

Zahnarztvergleich im Netz

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat den Preisvergleich für kostenpflichtige Zahnarztleistungen im Internet erlaubt. Es ist nicht zu beanstanden, wenn Patienten auf Internetportalen den von ihrem Zahnarzt erstellten Heil- und Kostenplan einstellen und andere Zahnärzte günstigere Angebote abgeben, urteilte der BGH am Mittwoch. (AZ: I ZR 55/08). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben