NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Alle 32 000 Tickets

für Song-Contest-Finale verkauft

Das Finale des „Eurovision Song Contest“ 2011 in Düsseldorf ist ausverkauft. Binnen Stunden gingen am Sonntag übers Internet alle 32 000 Tickets weg, die zunächst zu vergeben waren, wie der federführende NDR mitteilte. Insgesamt können 35 000 Zuschauer das „ESC“-Finale am 14. Mai in der Esprit-Arena verfolgen, bei dem Lena Meyer-Landrut ihren ersten Platz verteidigen will. Wer am Sonntag leer ausging, kann sich unter www.dticket.de auf eine Warteliste setzen lassen. Weitere Karten will der NDR vergeben, sobald die technische Planung für die Musikshow im Detail steht und dann auch die Zahl der Plätze definitiv ist. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben