NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Heiligabend lähmt TV-Begeisterung

Berlin - Alle Jahre wieder ist Heiligabend der schwächste Fernsehtag des Jahres – und die wenigen Menschen, die den Fernseher einschalten, gehen auf Nummer sicher: So war auch am 24. Dezember des Jahres 2010 die „Tagesschau“ um 20 Uhr die meistgesehene Sendung des Tages – 4,18 Millionen schalteten die ARD-Hauptnachrichtensendung ein. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben