NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Holtzbrinck investiert

177 Millionen Euro in Internetfirmen



Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck investiert mit einem Partner 177 Millionen Euro in junge deutsche Internetunternehmen. Das Geld soll als Startkapital zur Verfügung gestellt werden, teilte die Holtzbrinck-Tochter Holtzbrinck Ventures am Dienstag in München mit. Neuer Partner der Stuttgarter Verlagsgruppe ist der Investor HarbourVest. Holtzbrinck Ventures beteiligt sich seit 1998 an Internetunternehmen – meist in der Gründungsphase. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar