NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

WDR dreht Film über Jugendrichterin Kirsten Heisig



Ein Dokumentarfilm des WDR versucht eine Annäherung an die verstorbene Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig. Der 30-Minüter wird am 9. März unter dem Titel „Tod einer Richterin – Kirsten Heisig“ im Ersten ausgestrahlt, wie der WDR am Mittwoch mitteilte. Die 48-jährige Heisig war Anfang Juli 2010 in einem Waldstück im Berliner Ortsteil Heiligensee tot aufgefunden worden. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben