NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

RTL Group in Indien auf Sendung

Europas größter Fernsehunterhalter RTL Group startet in Asien. In Indien betreibt das Unternehmen demnächst über ein Joint Venture zwei englischsprachige Bezahlsender, der eine mit Reality-, der andere mit Action-Formaten. Der Vertrag sei unterschrieben, teilte ein Sprecher der Bertelsmann-Tochter am Montag mit. Partner in Indien ist das Reliance Broadcast Network Limited. dpa

Apple: 500 000 Apps geprüft

Apple hat in den zurückliegenden 34 Monaten über eine halbe Million Anwendungen für den vor nunmehr fast drei Jahren gestarteten App Store geprüft. Tatsächlich verfügbar sind nach Abzug der zurückgenommenen oder ausgetauschten Anwendungen rund 400 000 Apps für iPhone, iPad und iPod Touch. Für das Konkurrenzsystem Android gibt es inzwischen rund 300 000 Apps. sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben