NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

„Der Kriminalist“ zieht an „Ben Hur“ vorbei

Die ZDF-Krimiserie „Der Kriminalist“ hat das Quotenrennen am Freitagabend für sich entschieden. 3,94 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 15 Prozent) wollten den Ermittlern um Christian Berkel bei der Arbeit zusehen. Die Neuverfilmung von „Ben Hur“ auf ProSieben sahen dagegen nur 2,30 Millionen (9,6 Prozent). Besser als „Ben Hur“ schnitt auch die ARD-Komödie „Von Mäusen und Lügen“ ab mit 3,74 Millionen Zuschauern (14,1 Prozent). Die RTL-Spielshow „The Cube - Besiege den Würfel!“ schalteten 2,56 Millionen ein (9,8 Prozent). Das von Sat 1 ausgestrahlte Promispecial der Spielshow „Mein Mann kann“ verfolgten 2,54 Millionen (9,7 Prozent). dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben