NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Gute RTL-Quote trotz Formel-1-Chaos in Kanada



Das vierstündige Formel-1-Chaos in Kanada hat der Einschaltquote von RTL kaum geschadet. Durchschnittlich 6,76 Millionen Zuschauer sahen am Pfingstsonntag den dramatischen Sieg von Jenson Button, der beim Großen Preis von Kanada Weltmeister Sebastian Vettel den Triumph kurz vor dem Ende noch wegschnappte. Der Marktanteil lag nach Senderangaben bei 34,3 Prozent. Nach der zweistündigen Unterbrechung wegen sintflutartiger Regenfälle in Montreal schauten mit 6,89 Millionen Zuschauern sogar noch mehr Menschen zu. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben