NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Auszeichnung für Sat -1-Filmchef

Joachim Kosack erhält am 13. September in Baden-Baden den Sonderpreis des Robert Geisendörfer Preises 2011. Damit würdigt die Jury „einen herausragenden Programmgestalter des privaten Fernsehens“, heißt es in der Begründung. „Genre plus X ist die Formel, nach der Joachim Kosack die Fernsehfilme von Sat 1 entwickeln lässt.“ Dass diese Unbekannte auch im gewinn- und damit unterhaltungsorientierten Privatfernsehen nicht allein mit populärem Eskapismus gefüllt werden müsse, sondern durchaus auch Haltungsfragen beinhalten könne, beweise Kosack all jenen, die einen solchen Anspruch gerne den öffentlich-rechtlichen Sendern überlassen wollen. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben