NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Klitschko schlägt Hochzeit von

Fürst Albert und Charlene

Die Boxer holten traumhafte Fernsehquoten, die Märchenhochzeit des Fürsten blieb dahinter zurück: Die viereinhalbstündige ZDF-Übertragung der Monaco-Hochzeit haben im Schnitt 6,03 Millionen Menschen verfolgt. Damit hatte die Trauung von Albert und Charlene am Samstagnachmittag zwischen 14 Uhr 30 und 19 Uhr einen Marktanteil von 37,6 Prozent. Wladimir Klitschkos Weltmeistertitelverteidigungskampf bei RTL sahen indes ab 23 Uhr 30 durchschnittlich 15,50 Millionen TV-Zuschauer. Der Marktanteil lag bei 67,0 Prozent. Der Ukrainer Klitschko besiegte den Briten David Haye nach Punkten. Das Fürstentum Monaco musste sich auch dem Königreich Großbritannien geschlagen geben. Die Traumhochzeit von William und Kate hatten am 29. April, einem normalen Arbeitstag, im Schnitt mehr als zehn Millionen Menschen angesehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar