NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Oswald Döpke gestorben



Der Theater- und Fernsehregisseur Oswald Döpke ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Wie seine Witwe am Samstag in München bestätigte, starb er bereits am Dienstag. Döpke begann seine Laufbahn als Schauspieler, bevor er ins Regiefach wechselte. Bis 1988 war er leitender Regisseur beim ZDF. In der Zeit entstanden unter anderem 100 Fernsehspiele. Später hat Döpke seinen Nachlass der Berliner Akademie der Künste vermacht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben