NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

ARD-„Satire Gipfel“

kommt aus Berlins Mitte



Der ARD-„Satire Gipfel“ mit Gastgeber Dieter Nuhr zieht in die Mitte Berlins. Die nächste Ausgabe der politischen Kabarettsendung am kommenden Montag um 22 Uhr 45 kommt aus dem Radialsystem, einer Spielstätte am Spreeufer, wie der RBB am Donnerstag mitteilte. Nuhr sagte, in dem Gebäude seien im 20. Jahrhundert Abwässer aus der Stadt gepumpt worden. „Und das ist ja im Grunde das, was wir auch tun: Der Dreck muss raus“, sagte der 50-jährige Kabarettist. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben