NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Online-Videothek von ARD und ZDF soll Werbung enthalten

ARD und ZDF wollen bei ihrer im kommenden Jahr geplanten Online-Videothek nicht auf Werbung verzichten. Der Gesetzgeber habe festgehalten, dass den Töchtern der Rundfunkanstalten bei der kommerziellen Verwertung ihrer Filme, Serien und Dokumentationen alle Einnahmequellen offenstünden, sagte eine ARD-Verantwortliche dem „Handelsblatt“. Die bisherigen Mediatheken sind werbefrei. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben