NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

ARD plant „TagesWebSchau“

Vornehmlich junge Zuschauer will die ARD mit einem neuen Angebot vor den Fernseher holen, das Radio-Bremen-Intendant Jan Metzger unter dem Stichwort „TagesWebSchau“ vorstellte: „Wir wollen das Tagesgeschehen im Spiegel des Internets darstellen.“ Das Format soll zwei bis drei Minuten dauern und mit interaktiven Zusatzinformationen verbunden werden. Start sei nicht vor April 2012.epd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben