NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Mit Devid Striesow: Gemischtes Doppel ermittelt im SR-„Tatort“

Ein gemischtes Doppel ermittelt künftig im „Tatort“ des Saarländischen Rundfunks (SR). Als neuen Kommissar hat der Sender den von der Insel Rügen stammenden Schauspieler Devid Striesow, 38, engagiert, wie der SR am Montag in Saarbrücken mitteilte. An seiner Seite soll die Saarbrücker Schauspielerin Elisabeth Brück, Jahrgang 1972, agieren. Die beiden ersetzen das bisherige Ermittlerduo Maximilian Brückner und Gregor Weber, die am 22. Januar 2012 zum letzten Mal als Kommissare Franz Kappl und Stefan Deininger zu sehen sind. Der Drehstart für den nächsten SR-„Tatort“ ist im Sommer kommenden Jahres geplant.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben