NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Boxen beschert RTL Marktanteil

von mehr als 55 Prozent



Mit Boxen im Programm war RTL am Samstagabend erneut unschlagbar. Die Live-Übertragung des WM-Sieges von Vitali Klitschko, 40, über den zwölf Jahre jüngeren Briten Dereck Chisora bescherte dem Kölner Privatsender zu später Stunde im Schnitt 12,88 Millionen Zuschauer. Das entspracht einem sensationellen Marktanteil von 56,5 Prozent ab etwa 23 Uhr 30. Am frühen Abend lag der ZDF-Krimi „Wilsberg“ mit dem Titel „Die Bielefeld-Verschwörung“ vorn, 5,77 Millionen Menschen (17,7 Prozent Marktanteil) schalteten ein. Die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) mit Dieter Bohlen als Chef der Jury erreichte durchschnittlich 5,52 Millionen Zuschauer (17 Prozent). Im Vergleich der werberelevanten Zuschauer lag DSDS mit 27,1 Prozent sogar deutlich vor dem ZDF-Krimi mit zehn Prozent Marktanteil. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben