NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Preis für Antonia Rados

Die Kriegsberichterstatterin Antonia Rados bekommt den Hildegard-von-Bingen-Preis für Publizistik. Die Auslands-Chefreporterin der RTL-Mediengruppe erhalte den mit 10 000 Euro dotierten Preis für ihre Berichte aus krisengeschüttelten Gebieten wie Afghanistan oder Libyen, wie die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz in Mainz mitteilte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben