NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Schlechte Quoten für neue „Titanic“-Formate

Gleich zwei Sender nahmen sich am Karfreitag dem Kentern des Luxusdampfers „Titanic“ an, beide scheiterten mit der Thematik. Im ZDF floppte der erste Teil der Dramaserie „Titanic“ mit 1,48 Millionen Zuschauern (Marktanteil: 7,9 Prozent). Vox setzte auf eine vierstündige Dokumentation: „Titanic – Anatomie einer Katastrophe“. Mit 1,03 Millionen Zuschauern und 3,8 Prozent Marktanteil lief es alles andere als gut. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben