NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Die Maus auch in Gebärdensprache



„Die Sendung mit der Maus“ gibt es künftig auch in Gebärdensprache. Jeweils sonntags nach der Ausstrahlung um 11 Uhr 30 im Ersten und im Kika stellt der WDR eine spezielle Fassung für Hörgeschädigte ins Internet. Darin werde ein Gebärdendolmetscher die Lach- und Sachgeschichten simultan übersetzen. Die aktuelle Sendung steht unter www.die-maus.de und mediathek.daserste.de online zur Verfügung. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben