NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Erstmals leitet eine Frau

die Tageszeitung „Le Monde“



An der Spitze der international renommierten Tageszeitung „Le Monde“ steht erstmals eine Frau. Die 46 Jahre alte Journalistin Natalie Nougayrède wurde am Freitagabend von der Redakteursgesellschaft SRM zur Nachfolgerin des Ende November überraschend gestorbenen Erik Izraelewicz gewählt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar