NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Berliner Verlag verkauft Stadtmagazin „tip“

Die Mediengruppe Berliner Verlag hat das Stadtmagazin „tip“ an den Raufeld Verlag des früheren „Berliner Zeitung“-Redakteurs Jens Lohwieser verkauft. Layout und Produktion waren bereits vor drei Jahren ausgegliedert worden. Nun folgen die Verlagsbereiche sowie die Redaktion des Stadtmagazins. Sämtliche 26 Mitarbeiter werden übernommen, teilte der Berliner Verlag mit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar