NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

„Big Brother“-Produzent: Kandidaten sollen „neue Gesellschaft“ aufbauen



Ihre Vorstellung von einer besseren Gesellschaft können Kandidaten einer neuen Fernsehshow in den Niederlanden Wirklichkeit werden lassen. Die Serie „Utopia“ des „Big-Brother"-Produzenten John de Mol läuft seit Montagabend in der Sendergruppe SBS. Die 15 Kandidaten werden seit dem 31. Dezember dabei gefilmt, wie sie abgeschottet von der Außenwelt an einer „neuen Gesellschaft“ basteln. In einem von Äckern umgebenen Hangar sollen die Teilnehmer ihr Miteinander mit selbst aufgestellten Regeln organisieren und sich aus eigener Produktion versorgen. Die Serie ähnelt stark „Big Brother“. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben