NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Höges wird Vize-„Spiegel“-Chef



Der „Spiegel“ bekommt einen neuen stellvertretenden Chefredakteur. Clemens Höges, bisher Leiter des Auslandsressorts, rückt zum 1. April in die Spitze des Nachrichtenmagazins auf, wie der Verlag am Montag mitteilte. Er folgt auf Martin Doerry, der noch bis Ende Juli stellvertretender Chefredakteur ist und künftig als Autor für den „Spiegel“ arbeiten wird. Klaus Brinkbäumer bleibt neben Höges Vize-Chefredakteur. Weiteres Mitglied der Chefredaktion ist der frühere „Bild“-Journalist Nikolaus Blome. sal

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben