NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Günther Nonnenmacher verlässt „FAZ“-Herausgebergremium

Nach 20 Jahren scheidet Günther Nonnenmacher aus dem Herausgebergremium der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ aus. Der 65-Jährige verlasse das Gremium Ende Juni aus Altersgründen, teilte die Zeitung mit. Einen Ersatz für Nonnenmacher werde es nicht geben. „Jeder in der Zeitungsbranche weiß, dass in der gegenwärtigen schwierigen Lage die Redaktionen zusammenrücken müssen. Dem wollen auch die Herausgeber Rechnung tragen“, sagte der Vorsitzende des derzeit noch fünfköpfigen Herausgebergremiums, Berthold Kohler. Er wird Nonnenmachers Aufgaben übernehmen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar