Medien : NACHRICHTEN

Proteste gegen geplante Einstellung

des deutschen RFI-Programms

Das offensichtlich bevorstehende Aus für das deutsche Programm von Radio France Internationale (RFI) in Paris hat nach Angaben der Redaktion eine heftige Protestwelle ausgelöst. Innerhalb der letzten Wochen habe man fast 1000 Briefe von Hörern erhalten, schrieben die Journalisten der deutschen Redaktion in einem offenen Brief. Zudem hätten sich auch Filmregisseur Völker Schlöndorff und der frühere „Tagesthemen“-Moderator Ulrich Wickert sowie Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit für die Weiterführung des Programms eingesetzt. Insgesamt sechs RFI-Programme sind von der Einstellung bedroht, als Gründe werden hohe Kosten und schwache Hörerquoten genannt.dpa

3sat-Zuschauerpreis vergeben

Der Sieger des 3sat-Zuschauerpreises 2008 ist die WDR-Produktion „Ihr könnt Euch niemals sicher sein“. Den Preis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste gewann der MDR-Film „12 heißt: Ich liebe Dich“. Beide Auszeichnungen wurden im Rahmen des 20. Fernsehfilm-Festivals Baden-Baden vergeben.jbh

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben